Einsätze

Kellerbrand
  • 30. Nov
  • 01:34 - 03:10
  • Kdow, TLF 24/50, DLK 23/12
  • 1

Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neuhaus Neuhaus am Rennweg - Ein Feuer ist in der Nacht vom Sonntag zum Montag im Keller eines Mehrfamilienhauses in Neuhaus am Rennweg ausgebrochen. Die Flammen konnten schnell gelöscht werden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Bewohner gegen 1.30 Uhr Rauch im Keller des Wohnblocks entdeckt und die Rettungsleitstelle entdeckt. Kurze Zeit später waren die Feuerwehren aus Neuhaus und Lauscha vor Ort und löschten das Feuer im Kellergeschoss. Dort waren aus noch unbekannter Ursache Möbelstücke in Brand geraten. Zum Glück konnten die Flammen schnell gelöscht werden, sodass nur geringer Sachschaden entstand und auch niemand verletzt wurde. Beamte der Kriminalpolizei Saalfeld sicherte in der Nacht bereits Spuren und ermittelt nun zur Brandursache. Nach den jetzigen Erkenntnissen könne eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden, hieß es. Derzeit werde jedoch in alle Richtungen ermittelt. Es werden nun dringend Zeugen gesucht, die Hinweise zur Ursache des Feuers und zum Brandverlauf liefern können (Tel. 03672/417-1464). maz

Teile auf: