Aktuelles -- Feuerwehr Neuhaus/Rwg --
Aktuelles




[ Ausbildung PSW Goldisthal mit der Bergwacht Scheibe-Alsbach ]

Am Freitag Abend führten wir die Begehung im PSW Goldisthal tief unter der Erde im Rahmen einer Übung durch. Simuliert wurde eine Rauchentwicklung und eine abgestürzte Person. Die Person wurde durch zwei Atemschutztrupps aufgefunden und zu einem abgestimmten Schacht gebracht. Dort konnte sie der Bergwacht übergeben werden, welche sie über den Schacht mittels Seil rettete. Für die Rettung über den Schacht wurde die Drehleiter in der Maschinenkaverne in Stellung gebracht. Ein dritter Trupp erkundete die Lage in einer ebenfalls verrauchten weiteren Etage.
Nebenbei konnten die Kräfte die Orientierung mittels Laufkarten und die Kommunikation über Funk üben.

Vielen Dank der DRK-Bergwacht Scheibe-Alsbach für die Unterstützung und für die gute Zusammenarbeit